1. Herren des TCT auf Aufstiegskurs

Mai 14th, 2019

Die 1. Herrenmannschaft des TCT ist gut in die Saison gestartet. Bisher in der Rheinlandliga ungeschlagen haben sie ganz klar das Ziel Aufstieg in die Verbandsliga im Visier.

Die Mannschaft spielt in folgender Aufstellung: 1. Lucas Ernst, 2. Harris Trismen (USA), 3. Alexandre Sitek (FRA), 4. Christopher Weis, 5. Ivan Brkic (CRO), 6. Maximilian Sprenger, 7. Constantin Schneider

Lucas Ernst

TCT Damen starten ihr Regionalliga Debut

Dezember 10th, 2018

7:5, 5:4 40:30 Laura Correia, Triers Nr.2, hat Matchball und geht aufs Ganze. Nach dem Return ihrer Gegnerin, Selina Dal, DR 85 und LK 1, versucht sie einen Rückhand Winner und setzt den Ball knapp neben die Außenlinie. Das Spiel geht hin und her, mal hat Laura Matchball, mal Selina Breakball. Schließlich gewinnt die Ludwigshafenerin das Spiel zum 5:5 und auch den anschließenden Satz im Tie-Break. Satzausgleich, die Entscheidung fällt im Match Tiebreak und Laura Correia, die in Luxembourg in der Fed-Cup-Mannschaft spielt, verliert mit 10:7 .

Die Trierer Damenmannschaft des TCT hat sich bei ihrem Regionalliga – Debut gegen BASF Ludwigshafen 2 tapfer geschlagen. Auch Maria Patrascu, die Nr. 1 des TCT-Teams verlor ihr Match nur äußerst knapp mit 6:4, 4:6, 1:10. Die 21 jährige Rumänin, die seit ihrem 3. Lebensjahr in Kanada lebt, wird auf der aktuellen Weltrangliste auf Pos. 1055 geführt. Gegen ihre Gegnerin Bojana Marinkovich aus Serbien, DR 45, sah sie lange als die sichere Siegerin aus.

Den einzigen Einzelpunkt holte Simone Göbel (LK 5)  für Trier, sie konnte sich gegen Maria Schnuck (LK 1) mit 6:2, 4:6, 10:6 ebenfalls im Match Tiebreak durchsetzen.

Ein wahres Feuerwerk an Passierschlägen brannten Laura Correia und Maria Patrascu dann im 1. Doppel ab, Mit 7:6 und 6:4 konnten sie sich gegen die Nr. 1 und 2 aus Ludwigshafen durchsetzen.

Am Ende stand es dann 7:2 für BASF Ludwigshafen 2 mit der Erkenntnis, dass es auch ganz anders hätte laufen können. Für Trier spielte Nr1. Maria Patrascu, 2. Laura Correia, 3. Stephanie Schmitt, 4. Nadine Pauli, 5. Rebecca Rieger, 6. Simone Göbel.

Am kommenden Wochende stehen nun zwei Auswärtsspiele in Karlsruhe auf dem Programm, Samstag gegen SSC Karlsruhe 1 und Sonntag gegen Post Südstadt Karlsruhe 1.

 

ITF World Tennis Tour in Trier 2019

Mai 28th, 2018

Auch im Jahr 2019 wird es wieder ein Weltranglistenturnier mit 15.000 US$ Preisgeld auf der Tennisanlage des TC Trier geben.

Vom 12. – 17. August 2019 wird das Trierer Turnier erstmals unter dem neuen Titel “Luxoil Open Trier” im Rahmen der neuen “ITF World Tennis Tour” stattfinden.

Neu ist die von der ITF verkleinerte Qualifikation von nur noch 24 Spielern, die am Montag, 12.08.19, 6 Spieler für das Hauptfeld ausspielen.

Das Hauptfeld (32er Feld) startet dann am Dienstag, 13.08.19, die Finalspiele im Einzel und im Doppel sind für Samstag, 17.08.19, ab 14:00 Uhr vorgesehen.

Rückblick 2018:

Jan Choinski gewinnt in Trier.

In einem spannenden Finale hat sich der topgesetzte Jan Choinski gegen Benjamin Hassan durchgesetzt. Mit 6:3, 3:6 und 6:3 behielt der 22-Jährige, der sich damit auf WR-Pos. 245 verbessert, die Oberhand.

Benjamin Hassan blieb zum Trost mit seinem Partner Constantin Schmitz im anschließenden Doppel der Sieg gegen Alexander Merino aus Peru und Christoph Negritu aus Deutschland. Die Rheinland-Pfälzer gewannen äußerst knapp im Match-Tie-Break mit 7:6, 4:6, 12:10

ausführlicher Bericht hier: Nachbericht-2018

Fotoalbum mit 313 Fotos : hier

Vorbericht und: ITF-Future-Trier-2018

Tableau Hauptfeld Einzel: Hauptfeld-Einzel

Tableau Hauptfeld Doppel: Hauptfeld-Doppel

Tableau Qualifikation: Qualifikation

 

Aktion für Neumitglieder 2018

Januar 31st, 2018

Mitglied werden und 100,00 € sparen.

Für alle erwachsenen Neumitglieder gibt es in diesem Jahr einen “Schnupperbeitrag”!

Anstatt 275,00 € Jahresgebühr (39,50 € monatl. bei 7 Sommermonaten von April bis Oktober) für die TCT-Mitgliedschaft zahlen erwachsene Neumitglieder nur 175,00 € im ersten Jahr (25,00 € monatl.). Die einzige Bedingung ist, dass man vorher mindestens fünf Jahre nicht Mitglied im TCT war.

Die Preise für Jugendliche und Studenten sehen wiefolgt aus:

Jugendliche bis 13 Jahre 75,00 € Jahresgebühr ( 11,00 € monatl.)
Jugendliche bis 18 Jahre 95,00 € Jahresgebühr (14,00 € monatl.)
Studenten und Azubis    110,00 € Jahresgebühr (16,00 € monatl.)

Der monatliche Beitrag ist gerechnet auf 7 Sommermonate von April bis Oktober

Werden Sie Mitglied!

Fast Learning Kurse beim TCT

Januar 15th, 2018

Ab Dienstag, 24.04.18, startet unser nächster Fast Learning Kurs

• Einfach Tennis spielen

• Mit Fast Learning von Tennis-People (www.tennis-people.com)

• Bälle und Schläger bekommst Du gestellt

• dienstags und donnerstags von 19:00 – 20:00 Uhr auf den Tennisplätzen des TC Trier 1888 am Moselstadion (außer an Feiertagen)

10 Stunden Training in 7 Wochen 99,- €

Lerne Tennis spielend leicht – mit Fast Learning. Erlebe in einem innovativen Tenniskurs sofortigen Spielspaß und feiere schnelle Erfolgserlebnisse.
In 10 Wochen lernst du alle wichtigen Schläge und Spieltechniken kennen. Nicht theoretisch, sondern praktisch – von der allersten Stunde an.

Gleich den nächsten Fast Learning-Kurs buchen:
Markus Grundhöfer 0172-7810798
mgtrier@t-online.de

mehr Infos gibts hier: www.tennis-people.com

 

 

 

Spendenaktion erfolgreich

August 7th, 2017

 Spendenaktion

Wir haben es gemeinsam geschafft.

Dank über 100 Spendern und der Unterstützung der Volksbank Trier ist die erforderliche Summe von 7.500,- € für die Förderung unserer leistungsorientierten Jugendlichen sowie der 1. Damen- und Herrenmannschaft zusammen gekommen.

Ein tolles Ergebnis, für das wir uns bei allen bedanken, die uns geholfen haben!

ITF – Turnier 2017

Juli 2nd, 2017

Bitburger Tennis Grand Prix Trier 2017

alle Fotos 2017 gibt´s hier:

Alexey Vatutin (RUS), WR 267, gewinnt gegen Enrique Lopez Perez (ESP), WR 250 in drei Sätzen das Finale.

Lesen Sie weiter: Die Zweiten sind die Ersten

    

 

Tableau Hauptfeld Einzel: Tableau-Einzel

Tableau Hauptfeld Doppel: Tableau-Doppel

Tableau Qualifikation: Tableau-Qualifikation

 

Vorbericht: Bitburger Tennis Grand Prix in Trier 2017

Programmheft 2017 mit Rückblick: Programmheft-ITF-2017-ohneWerbung

 

alle Fotos 2016 gibt´s hier:  

LK-Jugendtagesturnier 01.-02.07.2017

Juni 28th, 2017

Am kommenden Wochenende veranstaltet der TC Trier ein LK-Jugendtagesturnier für Mädchen und Jungen der Altersklassen U10 – U18.

Terminliste

Je nach Anmeldungen werden hinsichtlich der Spielstärke bzw. LK homogene Vierergruppen zusammengestellt. Jeder Teilnehmer hat zwei LK-Matches, die an max. zwei Tagen stattfinden. Die Gewinner des ersten Matches spielen jeweils um den Gruppensieg, die Verlierer spielen um Platz 3.

Der Vorteil dieser Turnierform liegt darin, dass man garantiert zwei Matches gegen etwa gleichstarke Gegner hat und man sich nicht mehrere Tage frei halten muss.

Es kann auch in zwei Konkurrenzen gemeldet werden, wenn die Konkurrenzen an verschiedenen Tagen stattfinden.

 

Vereinsheft

Juni 20th, 2017

 

TCT-Vereinsinfo-2017-web

Der letzte Spieltag der Mannschaftsmeisterschaften steht an und es gibt noch einige Mannschaften, die um den Aufstieg oder gegen den Abstieg kämpfen müssen. Während die Herren-30-1 z.B. gegen Mainz um den Aufstieg spielt, hat unsere 1. Herrenmannschaft zuhause am Sonntag das entscheidende Spiel gegen VfL Bad Kreuznach, um noch in der Rheinlandliga zu bleiben. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung der Mitglieder freuen und spielt ab 09:00 Uhr in folgender Aufstellung:

1. Ivan Brkic, 2. Christopher Weis, 3. Nicolas Kimmlingen, 4. Fabian Haak, 5. Constantin Schneider, 6. Nicolas Henke, 7. Maximilian Sprenger.

Außerdem sind wir am kommenden Wochenende wieder mit einem Stand auf dem Altstadtfest vertreten, und zwar auf dem Hauptmarkt gegenüber Mc Donalds.

Große Ereignisse werfen bereits ihre Schatten voraus, denn vom 09. – 15. Juli 2017 findet unser ITF – Weltranglistenturnier statt, der “Bitburger Tennis Grand Prix Trier 2017″.